Sonntag, 25. November 2007

Unser neuestes Familienmitglied

Darf ich vorstellen? Lulu


Diese junge Katzendame wohnt seit Freitag Abend bei uns zu Hause. Bis auf einen winzig kleinen Fleck am Hals ist sie kohlrabenschwarz. Genannt wurde sie Lulu.

Sie hat sich gleich den perfekten Schlafplatz ausgesucht: Auf einem meiner Stoffberge. :-)

Ansonsten muss sie nachts ins Bad und wird dort auch "eingesperrt". Da ihr noch nicht begebracht wurde aufs Katzenklo zu gehen. Sie begreift aber sehr schnell. Nach zwei kleinen Missgeschicken klappt es ganz prima.

Leider hat sie aber Schnupfen und ihre Augen sind dementsprechend entzündet, aber das hatten wir schon öfters bei einer kleinen Miez, so ist das kein Problem für uns.

Unser großer Kater ist natürlich absolut nicht davon angetan eine Konkurentin zu haben. So ist er natürlich beleidigt und kommt nur noch kurz zum fressen nach Hause. Ansonsten ist er weg. So schläft er eigentlich den ganzen Tag im Bad, da dort eine Fußbodenheizung ist. Jetzt spielt er beleidigte Leberwurst, aber das renkt sich schon wieder ein. :-)

2 Kommentare:

Antje hat gesagt…

Die ist ja süß!!! Ich wünsche euch allen eine gute Eingewöhnungszeit.

LG
Antje

Anne hat gesagt…

Hallo,
die schaut ja fast aus wie unser Samy (unser schwarzer Kater ohne Fleck). Wenn die Mädels vormittags alle ausgelfogen sind, dann ist er am liebsten zwischen meinen Stoffen, im Schrank oder auf einem Fensterbrett. Raus darf er noch nicht (da möchte ich erst zum Tierarzt und ihn impfen lassen) und nachts muss er auch ins Bad. :-)
Liebe Grüße. Anne