Mittwoch, 18. Juni 2008

Ein Tauschring

Ich habe bei der Hobbyschneiderin an einem RoundRobin teilgenommen. Es ging darum etwas für andere Kinder, speziell Jungs, zu nähen. Ich hatte drei kleine Kerlchen zugelost bekommen.
Da es nicht meine Kinder sind habe ich sie unkenntlich gemacht.

Als erstes für einen ganz kleinen Mann in Gr. 80. Da hab ich einen Overall und ein passendes T-Shirt zu genäht.

Dann der nächste in 104. Eine kurze Hose und ein T-Shirt dazu.

Und dann noch in 116 Hose und Shirt.

Dafür bekamen meine Kinder diese tollen Sachen. Maximilian eine Jeansjacke.


Moritz einen Pullover, eine Weste und ein Basecap.

Isabell bekam eine Hose und ein Neckholderblüschen.

Ich möchte hiermit allen dreien die für meine Kinder diese tollen Sachen genäht haben herzlich danken. Das habt ihr einfach super gemacht. Ich ziehe den Hut vor euch.

4 Kommentare:

Shadow Dreams hat gesagt…

WOW.. da hast du tolle Sachen aber bekommen (das Kleid finde ich Hammer) und auch sehr schöne Sachen verschenkt

Sowas ist immer schön wenn alle Beteidigte zufrieden sind und die Sachen passen

GGLG Britta

FroschKarin hat gesagt…

Huhu Patricia,

schöne Sachen hast du da genäht und auch verschenkt!!

Und wenn du mal auf meinen Blog schaust, da habe ich etwas für dich!!

Liebe Grüße
Karin

Antje hat gesagt…

Die Sachen sehen klasse aus. Besonders die Kombi von Bella finde ich super!

Guck mal auf meinen Blog, ich habe dich für einen Award nominiert.

LG
Antje

hits-4-kids hat gesagt…

Schöne Sachen hast du bekommen, klasse.
Abe sag mal, nichts für ungut, aber:
bei den fremden Kindern machst du die Gesichter unkenntlich (prima!), aber deine eigenen stellst du mit nackten Beinen und in Unterwäsche ins Netz???? Wir kennen uns nicht, bin einfach nur jetzt irgendwie über deinen Blog gestolpert, aber es gibt auch Leute, die gezielt nach sowas suchen :-((((. Grüße Alexandra